INGOLF SEIDEL

iRA - atelier

film_fernsehen

play „mit grit zu hause kinder kriegen“

(orb/2000/30min)
im dünnbesiedelten nordwesten brandenburgs gibt es zum kinderkriegen im krankenhaus eine alternative:
eine einzige hausgeburtshebamme schafft ansteckend fröhlich eineatmosphäre von sicherheit und geborgenheit. der film begleitet sie einjahr durch die prignitz, ihr drittes kind immer dabei: bis weihnachten1999 im bauch, später im tragetuch.

ladend